Handwerk – Forn Leid

Informationen

Forn Leid ist altnordisch und bedeutet: „Der alte Weg“ oder „Der alte Pfad“ europäischer Kultur/en.
In reiner Handarbeit und auf Wunsch mit traditionellen Definitionen werden gefertigt: Runensteine aus Stein und Ton, Hexenorakel aus Stein oder Ton (sog. Hexenrunen), Altarsteine, Bildsteine (Wandbilder), Amulette, mit keltischen und germanischen Motiven, auch Indianer oder Bronzezeitliche Motive, Gewandungen aus verschiedenen Epochen des Mittelalters

Kontakt

Ausgewählte Arbeiten